FANDOM


Letztes Spiel: 20.07.07 - SV Waldhof Mannheim - 2:2 - SV Darmstadt 98 (Testspiel)
Nächstes Spiel: 27.07.07 - SKG Bickenbach - 0:12 - SV Darmstadt 98 (Kreispokal 2006/07 Finale)


Am 25. Juli 2007 empfing der SV98 den Bundesligisten VfL Bochum zum Testspiel am Böllenfalltor. Das Testspiel war aufgrund des kurz zuvor stattgefundenen Transfers von Mergim Mavraj zustande gekommen, der nach der Abstiegs-Drittligasaison 2006/07 des SV98 in die Bundesliga nach Bochum wechselte. Allerdings wurde Mavraj in diesem Spiel noch nicht eingesetzt. Dafür aber Ivo Ilicevic, der schon früher den Sprung von Darmstadt nach Bochum geschafft hatte, und hier gar zwei Treffer erzielte.

20070725Bochum

© M.H.

Rudi Hübner erzielte den 1:1-Ausgleich für die Lilien, allerdings war es ein recht glanzloses Tor nach einem solchem Durcheinander im Bochumer Strafraum, dass man gar nicht recht erkennen konnte, wie der Ball ins Tor gedrückt wurde.

DatenBearbeiten

Datum: 25. Juli 2007
Anstoß: 19 Uhr
Spielort: Darmstadt
Stadion: Stadion am Böllenfalltor
Wettbewerb: Testspiel
Schiedsrichter: Andreas Weichert
Zuschauer: 1.000
Tore: 0:1 Ivo Ilicevic (10.), 1:1 Rudi Hübner (23.), 1:2 Ivo Ilicevic (28.), 1:3 Tommy Bechmann (36.), 1:4 Marcin Mieciel (48.), 1:5 Marc Sand (58.)

Aufstellung SV Darmstadt 98Bearbeiten

Trainer: Gerhard Kleppinger
Tor: Bastian Becker (46. Jörg Staniczek)
Abwehr: Abdelkader Jellouli (46. Christian Remmers), Krisztian Szollar, Michael Bodnar (80. Nasir Safi), Christian Eckerlin (62. Davide Faga)
Mittelfeld: Nikola Jovanovic (80. Sascha Herröder), Christian Wiesner, Michael Anicic (71. Simon Schmidt), Ahmet Sahinler (46. Sebastian Heß)
Angriff: Fabio Eidelwein (58. Sebastian Glasner), Rudi Hübner (58. Alvano Kröh)

Gelb: -
Rot: -

Aufstellung VfL BochumBearbeiten

Trainer: Marcel Koller
Tor: Heerwagen
Abwehr: Pfertzel, Fabian, Drsek (71. Yahia), Meichelbeck (46. Klinger)
Mittelfeld: Bechmann (62. Duah), Yilmaz, Ilicevic (62. Grote), Schmidtgal
Angriff: Auer (46. Sand), Mieciel (71. Sestak)

Gelb: -
Rot: -