FANDOM


Letztes Spiel: 18.09.07 - SV Geinsheim 07 - 1:3 - SV Darmstadt 98 (Bezirkspokal 1. Runde)
Nächstes Spiel: 29.09.07 - FC Bayern Alzenau - 3:1 - SV Darmstadt 98 (Oberliga 11. Spieltag)


Am 22. September empfingen die Darmstädter Eintracht Frankfurt II. Aufgrund der stark befeindeten Fanlager ein äußerst brisantes Spiel.

In den letzten Spielen hatten die Lilien ein Formtief zu ertragen. Auch in diesem Spiel lief es nicht rund, man lag 0:1 zurück, ehe einige Frankfurter "Fans" aus dem vollen Gästeblock plötzlich das Spielfeld stürmten. Das Spiel wurde so in der 44. Minute unterbrochen und die Mannschaften gingen zurück in die Kabinen, bis die Frankfurter den Rasen wieder verließen. Anschließend konnte die letzte Minute der ersten Halbzeit absolviert werden, in der Michael Anicic einen Freistoß direkt ins Tor zirkelte - Die sportliche Antwort auf die Randale.

In der zweiten Halbzeit brachen die Lilien allerdings vollkommen zusammen: Frankfurts Martin Hess traf noch dreimal. Den Lilien war die Nervosität und Unsicherheit deutlich anzumerken, denn kaum jemand hatte bislang eine solch brisante Begegnung erlebt. Der Frankfurter Torhüter Jan Zimmermann wechselte 2011 zu den Lilien.

Gerhard Kleppinger:
"Diese Niederlage ist bitter für uns, auch in dieser Höhe. Der Knackpunkt waren die beiden Gegentore. Wir haben nicht richtig attackiert. Danach hätten wir ins Spiel zurück finden können, konnten aber keinen Treffer erzielen, so ist es letztlich bitter, auch vor so einer Kulisse zu verlieren."

Petar Houbtchev:
"Wir sind alle zufrieden, und ich bin stolz auf diese junge Mannschaft. Wir haben bei dieser Atmosphäre richtig dagegen gehalten und guten Fußball gezeigt. Aus meiner Sicht ein verdienter Sieg für uns, als Mannschaft haben wir uns heute super präsentiert."


DatenBearbeiten

Datum: 22. September 2007
Anstoß: 15 Uhr
Spielort: Darmstadt
Stadion: Stadion am Böllenfalltor
Wettbewerb: Oberliga 10. Spieltag
Schiedsrichter: Steffen Rabe
Zuschauer: 4.200
Tore: 0:1 Ralf Schneider (19.), 1:1 Michael Anicic (45.), 1:2 Martin Hess (63.), 1:3 Martin Hess (88.), 1:4 Martin Hess (90., 11m)

Aufstellung SV Darmstadt 98Bearbeiten

Trainer: Gerhard Kleppinger
Tor: Jörg Staniczek
Abwehr: Christian Wiesner, Christoph Stahl, Daniel Rasch, Michael Bodnar
Mittelfeld: Pascal Pellowski (46. Krisztian Szollar), Nikola Jovanovic, Rudi Hübner (58. Christopher Nguyen (75. Simon Schmidt)), Michael Anicic
Angriff: Sebastian Glasner, Fabio Eidelwein

Gelb: Jörg Staniczek, Sebastian Glasner, Christian Wiesner
Rot: -

Aufstellung Eintracht Frankfurt IIBearbeiten

Trainer: Petar Houbtchev
Tor: Jan Zimmermann
Abwehr: Kunkel (46. Brutcia), Schacken, Nadaroglu, Schneider
Mittelfeld: Cue, Dos Santos (55. Bayin), Ljubicic
Angriff: Hess, Heller (77. Weil)

Gelb: Schacken, Bayin
Rot: -