FANDOM


Letztes Spiel: 15.03.08 - SV Darmstadt 98 - 2:2 - Germania Ober-Roden (Oberliga 24. Spieltag)
Nächstes Spiel: 29.03.08 - FSC Lohfelden - 0:2 - SV Darmstadt 98 (Oberliga 25. Spieltag)


Am 20. März 2008 wurde das Heimspiel der Lilien gegen Buchonia Flieden nachgeholt. Die 98er konnten einen ungefährdeten 2:0-Sieg einfahren.

Unter dem Motto "Eine Liebe die nie erlischt" wurden Wunderkerzen verteilt, welche zum Anstoß zeitgleich angesteckt wurden. Es herrschte noch etwas Euphorie vom Sternmarsch des letzten Spiels, doch unter der Woche fanden "nur" 2.800 Zuschauer zu diesem Oberligaspiel ins Stadion.

Gerhard Kleppinger:
"Für uns war es eminent wichtig, dass wir heute gewonnen haben und wieder an die Spitze gerückt sind. Das 1:0 war perfekt herrausgespielt. Wir haben in der ersten Halbzeit nicht kompakt zusammen gestanden. In Halbzeit zwei haben wir das besser gemacht und uns super Konter erarbeitet. Das ist ein schöner Donnerstag."

Jörg Meinhardt:
"Glückwunsch an den SV Darmstadt. In der Situation war das nicht sehr einfach für die Mannschaft und den Trainer. Wir haben heute ein Spiel gesehen, in dem wir spieltaktisch gut waren, uns aber wieder selber geschlagen haben. In der zweiten Halbzeit hatte meine Mannschaft gleich eine gute Chance. Wir haben über die Weile das Spiel bestimmt. Wir bekamen dann durch eine Unachtsamkeit das 1:0. Danach war das Spiel ausgeglichen, aber es gab keine Chancen, außer durch Standards, wo Darmstadt gefährlich ist. Wir sind unverdient mit dem Rückstand in die Halbzeitpause. In der zweiten Halbzeit wollten wir mehr Druck machen und spielten in Überzahl und kriegen dann postwendend das 2:0, danach war das Spiel gelaufen. Unterm Strich habe ich keinen verdienten Sieg gesehen. Wir waren das fussballerisch bessere Team."


DatenBearbeiten

Datum: 20. März 2008
Anstoß: 19.30 Uhr
Spielort: Darmstadt
Stadion: Stadion am Böllenfalltor
Wettbewerb: Oberliga 22. Spieltag
Schiedsrichter: Heiko Langhammer
Zuschauer: 2.800
Tore: 1:0 Nikola Jovanovic (21.), 2:0 Elia Soriano (58.)


Aufstellung SV Darmstadt 98Bearbeiten

Trainer: Gerhard Kleppinger
Tor: Bastian Becker
Abwehr: Christian Remmers, Christoph Stahl, Michael Bodnar, Christian Wiesner
Mittelfeld: Krisztian Szollar, Nikola Jovanovic (86. Abdelkader Jellouli), Michael Anicic (46. Simon Schmidt), Rudi Hübner
Angriff: Elia Soriano, Sebastian Glasner (81. Alvano Kröh)

Gelb: Sebastian Glasner, Rudi Hübner, Michael Anicic
Rot: Christian Remmers

Aufstellung Buchonia FliedenBearbeiten

Trainer: Jörg Meinhardt
Tor: Bormann
Abwehr: Henning, Özbakir, Link (61. Krawzcyk), Hose
Mittelfeld: Rother (77. Bardakci), Anli, Zangir, Braun
Angriff: Martinez, Fechtali (86. Keim)

Gelb: Hose
Rot: Henning

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.