FANDOM


Letztes Spiel: 17.02.08 - SV Darmstadt 98 - 1:0 - FC Schweinfurt (Testspiel)
Nächstes Spiel: 23.02.08 - FSV Fernwald - 2:3 n.V. - SV Darmstadt 98 (Hessenpokal Achtelfinale)


Am 20. Februar 2008 stand für den SV98 die Generalprobe für die Rückrunde an: In Worfelden empfing man den 1. FSV Mainz 05 II aus der Oberliga. Die 2:0-Führung gab Hoffnung, dass Mainz noch zum 2:2 ausgleichen konnte, schmerzte dann aber doch etwas.

In dieser Partie kickte die zukünftige Lilie Oliver Heil noch für den Gegner.


DatenBearbeiten

Datum: 20. Februar 2008
Anstoß: 19 Uhr
Spielort: Worfelden
Stadion: Sportplatz Worfelden
Wettbewerb: Testspiel
Schiedsrichter: Unbekannt
Zuschauer: 400
Tore: 1:0 Sebastian Heß (41.), 2:0 Elia Soriano (51.), 2:1 Khaibar Amani (53.), 2:2 Khaibar Amani (73.)


Aufstellung SV Darmstadt 98Bearbeiten

Trainer: Gerhard Kleppinger
Tor: Bastian Becker
Abwehr: Christian Remmers, Christoph Stahl, Michael Bodnar, Christian Wiesner (67. Pascal Pellowski)
Mittelfeld: Simon Schmidt (82. Abdelkader Jellouli), Krisztian Szollar (78. Davide Faga), Sebastian Heß (70. Ahmet Sahinler), Rudi Hübner
Angriff: Elia Soriano (78. Alvano Kröh), Sebastian Glasner (82. Faouzi Atmani)

Gelb: -
Rot: -

Aufstellung 1. FSV Mainz 05 IIBearbeiten

Trainer: Peter Neustädter
Tor: Davari
Abwehr: Tautenhahn (72. Telch), Steil, Ihm (72. Kranz), Landeka
Mittelfeld: Laurent (60. Petreski), Neustädter, Krause (72. Riebel), Soto
Angriff: Amani (74. Hoch), Bouadoud (72. Oliver Heil)

Gelb: Neustädter
Rot: -