FANDOM


Letztes Spiel: 12.12.07 - Eintracht Wald-Michelbach - 0:3 - SV Darmstadt 98 (Bezirkspokal Finale)
Nächstes Spiel: 12.01.08 - SV Darmstadt 98 - 4:2 - FC Nöttingen (Hallenturnier Vorrunde)


Am 15. Dezember 2007 schloss der SV98 mit dem Auswärtsspiel beim 1. FCA Darmstadt das Fussballjahr 2007 ab. Im Gegensatz zum unwichtigen Bezirkspokalfinale zuvor (da beide Mannschaften bereits für den Hessenpokal qualifiziert waren), zählte hier im Kreispokal Viertelfinale nur ein Sieg. Statt also wie drei Tage zuvor die Ersatz- und Nachwuchsspielern auf den Zahn zu fühlen, vertraute Kleppinger auf einige Stamm-Akteure, die sich gegen topmotivierte FCA-Spieler schwer taten. Mit dem Führungstreffer in der 65. Minute brach der FCA allerdings komplett zusammen, die Lilien gewannen 5:0.

Erwähnenswert: Sebastian Glasner erzielte in der 76. Minute das 3:0, wurde ausgewechselt, und der für ihn eingewechselte Ahmet Sahinler erzielte anschließend direkt das 4:0.


DatenBearbeiten

Datum: 15. Dezember 2007
Anstoß: 14 Uhr
Spielort: Darmstadt-Arheilgen
Stadion: Am Gehmer Weg
Wettbewerb: Kreispokal Viertelfinale
Schiedsrichter: Nils Hallstein
Zuschauer: 250
Tore: 0:1 Elia Soriano (65.), 0:2 Christopher Nguyen (75.), 0:3 Sebastian Glasner (76.), 0:4 Ahmet Sahinler (77.), 0:5 Michael Anicic (86.)


Aufstellung 1. FCA DarmstadtBearbeiten

Trainer: Richard Hasa
Tor: Reichel
Abwehr: Kluin, Klöber, Hasa, Fleck
Mittelfeld: Hunsicker, Eyup (76. Can), Weiland (64. Benitez), Mehary
Angriff: Özkaya, Hosseini

Gelb: Klöber, Eyup, Weiland
Rot: -

Aufstellung SV Darmstadt 98Bearbeiten

Trainer: Gerhard Kleppinger
Tor: Jörg Staniczek
Abwehr: Abdelkader Jellouli (50. Christian Remmers), Michael Bodnar, Christoph Stahl, Pascal Pellowski
Mittelfeld: Krisztian Szollar, Nikola Jovanovic, Sebastian Heß (62. Christopher Nguyen), Michael Anicic
Angriff: Sebastian Glasner (76. Ahmet Sahinler), Elia Soriano

Gelb: Krisztian Szollar, Michael Anicic, Christian Remmers
Rot: -