FANDOM


Letztes Spiel: 12.09.07 - Buchonia Flieden - 0:3 - SV Darmstadt 98 (Oberliga 5. Spieltag)
Nächstes Spiel: 18.09.07 - SV Geinsheim 07 - 1:3 - SV Darmstadt 98 (Bezirkspokal 1. Runde)


Am 15. September 2007 reisten die Lilien zum 1. FC Schwalmstadt. Mit den überragenden Erfolgen gegen Frankfurt, Lohfelden und Flieden zuvor war auch hier ein Dreier eingeplant, doch die Siegesserie sollte reißen.

Denn Bojanic erzielte den Führungstreffer für Schwalmstadt, nur per Elfmeter konnten die 98er ausgleichen, obwohl sie die zweifelsfrei bessere Mannschaft waren.

Gerhard Kleppinger:
"Wir wussten das es hier schwer wird, haben aber einfach nicht aufgepasst. Ich weiß nicht, ob wir ohne diesen Elfmeter ein Tor geschossen hätten. Mit dem Punkt müssen wir zufrieden sein. In dieser Liga kann jeder jeden schlagen. Es ist gut, das die englischen Wochen nun vorbei sind."

Dragan Sicaja:
"Der Elfmeter geht in Ordnung. Meine Mannschaft war super eingestellt. Wir haben dem Gegner wenig Raum gelassen. Insofern ist das ein verdienter Punktgewinn für uns. Das sind die einfachsten Spiele, die sind ein Highlight für meine jungen Spieler."


DatenBearbeiten

Datum: 15. September 2007
Anstoß: 15 Uhr
Spielort: Schwalmstadt
Stadion: Fünftenweg-Stadion
Wettbewerb: Oberliga 9. Spieltag
Schiedsrichter: Andres Putz
Zuschauer: 800
Tore: 1:0 Stipe Bojanic (38.), 1:1 Nikola Jovanovic (44., 11m)

Aufstellung 1. FC SchwalmstadtBearbeiten

Trainer: Dragan Sicaja
Tor: Kreuther
Abwehr: Kirchner, Pfeiffer, Garwardt, Brauroth
Mittelfeld: Keim, Battenberg, Hett (68. Schmeer), Bojanic (80. Löber)
Angriff: Graf, Davis

Gelb: Braunroth, Battenberg, Keim, Graf
Rot: -

Aufstellung SV Darmstadt 98Bearbeiten

Trainer: Gerhard Kleppinger
Tor: Bastian Becker
Abwehr: Michael Bodnar, Christoph Stahl (21. Krisztian Szollar), Daniel Rasch, Christian Wiesner
Mittelfeld: Pascal Pellowski, Rudi Hübner, Nikola Jovanovic, Michael Anicic
Angriff: Sebastian Glasner, Fabio Eidelwein (57. Elia Soriano)

Gelb: Christian Wiesner, Krisztian Szollar, Sebastian Glasner
Rot: -

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.