FANDOM


Letztes Spiel: 04.04.08 - SV Darmstadt 98 - 2:0 - 1. FC Schwalmstadt (Oberliga 26. Spieltag)
Nächstes Spiel: 12.04.08 - Eintracht Frankfurt II - 0:1 - SV Darmstadt 98 (Oberliga 27. Spieltag)


Am 9. April 2008 trat der SV98 zum Kreispokal-Halbfinale gegen den Stadtrivalen und Landesligisten Rot-Weiß Darmstadt an. Ein Testspiel im Januar endete noch mit 1:1, so machten sich die rot-weißen berechtigte Siegeshoffnungen. Nur der erhoffte, große Zuschauerzuspruch im Testspiel gegen die "großen Lilien" blieb aufgrund von Dauerregen aus.

Christian Remmers sorgte mit der Führung für klare Verhältnisse, doch als das Spiel schon als gewonnen galt, macht Florian Funk den Ausgleich - Es gab Verlängerung. Im strömenden Regen war es dann "Verlängerungs-Spezialist" Faouzi Atmani, der wie in Fernwald den Lilien-Siegtreffer in der Verlängerung erzielte. Zu feiern gab es wenig, die Spieler schlichen schnellstmöglich vom Platz, raus aus dem Regen.


DatenBearbeiten

Datum: 9. April 2008
Anstoß: 18 Uhr
Spielort: Darmstadt
Stadion: Waldsportpark
Wettbewerb: Kreispokal Halbfinale
Schiedsrichter: Unbekannt
Zuschauer: 500
Tore: 0:1 Christian Remmers (41.), 1:1 Florian Funk (78.), 1:2 Faouzi Atmani (106.)


Aufstellung Rot-Weiß DarmstadtBearbeiten

Trainer: Stephan Adam
Tor: Scholz
Abwehr: Czerny, Schebela, Mohanty, Scherf
Mittelfeld: Pilarski (59. Bahssou), Hinze, Moiba, Felter (68. Gonzales)
Angriff: Götz (68. Max), Funk

Gelb: -
Rot: -

Aufstellung SV Darmstadt 98Bearbeiten

Trainer: Gerhard Kleppinger
Tor: Bastian Becker
Abwehr: Christian Remmers, Christoph Stahl, Daniel Rasch, Pascal Pellowski
Mittelfeld: Krisztian Szollar, Simon Schmidt (81. Nasir Safi), Rudi Hübner, Alvano Kröh
Angriff: Elia Soriano (63. Faouzi Atmani), Fabio Eidelwein (68. Sebastian Glasner)

Gelb: Krisztian Szollar, Alvano Kröh
Rot: -

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.