FANDOM


Letztes Spiel: 31.08.07 - Germania Ober-Roden - 1:2 - SV Darmstadt 98 (Oberliga 7. Spieltag)
Nächstes Spiel: 09.09.07 - SV Darmstadt 98 - 4:1 - FSC Lohfelden (Oberliga 8. Spieltag)


Am 4. September 2007 durfte der SV98 bei Rot-Weiß Frankfurt ran. Es handelte sich um das Nachholspiel des ersten Spieltags, da die Lilien dort ihr DFB-Pokalspiel gegen die SpVgg Greuther Fürth austrugen.

Die 98er dominierten ganz klar gegen einen schwachen Oberligagegner und fuhren einen nie gefährdeten 4:0-Sieg ein.

Gerhard Kleppinger:
"Wir haben hervorragend begonnen, nach 5 Minuten müssen wir schon führen, dann haben wir die nötige Sicherheit. Die Tore haben wir schön rausgearbeitet. Wir wollten konzentriert weiterspielen, haben danach aber die Zielstrebigkeit verloren. Aber es gab keine Phase des Spiels in der wir etwas zugelassen haben. Der Sieg ist hochverdient."

Kenan Akbas:
"Wir brauchen jeden Punkt. Wir haben die Punkte nicht heute verloren, sondern letzte Woche. Da war ich sehr entäuscht, wollte sogar zurücktreten. Die Mannschaft hat mich aber überzeugt, weiterzumachen. Aber wir sind auch nicht in der Situation, oben mitzuspielen. Wir wollten in der 2. Halbzeit besser dagegenhalten. Am Ende haben wir etwas mehr gemacht, aber es hat nicht gereicht. Wenn wir nicht an unsere Grenzen gehen, haben wir keine Chance."


DatenBearbeiten

Datum: 4. September 2007
Anstoß: 18 Uhr
Spielort: Frankfurt
Stadion: Stadion am Brentanobad
Wettbewerb: Oberliga 1. Spieltag (Nachholspiel)
Schiedsrichter: Unbekannt
Zuschauer: 1.150
Tore: 0:1 Sebastian Glasner (19.), 0:2 Fabio Eidelwein (33.), 0:3 Sebastian Glasner (35.), 0:4 Sebastian Glasner (49.)

Aufstellung Rot-Weiß FrankfurtBearbeiten

Trainer: Kenan Akbas
Tor: Wagner
Abwehr: Strack, Pereira, Freund (74. Sözer), Öztürk (81. Ciftci)
Mittelfeld: Giuliana, Elhrhanni, Musci (60. Karouia), Ebongolle
Angriff: Petkanas, Kister

Gelb: Pereira, Kister
Rot: -

Aufstellung SV Darmstadt 98Bearbeiten

Trainer: Gerhard Kleppinger
Tor: Bastian Becker
Abwehr: Michael Bodnar, Christoph Stahl, Daniel Rasch, Christian Wiesner
Mittelfeld: Pascal Pellowski (63. Davide Faga), Rudi Hübner (78. Sebastian Heß), Nikola Jovanovic, Simon Schmidt
Angriff: Fabio Eidelwein, Sebastian Glasner (70. Elia Soriano)

Gelb: Elia Soriano
Rot: -

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.